Online plattform zum teilen von gratis sex geschichten
Image default
Fetisch Sex Geschichten Sexgeschichte bei der Arbeit Sexgeschichten auf Deutsch

Da bin ich wieder … 22.09.2010

Sorry, ich habe lange Zeit nichts von mir hören lassen, habe paar Probleme gehabt, Finanzamt, Unfall und das wichtigste, die Trennung von Hanna….
Schade, Hanna ist weggezogen,sie hat einen neuen Job weit, weit weg gefunden und da ihr, ihre Karriere wichtger war als unsere Beziehung haben wir uns getrennt.
Ich habe so lange auf sie gewartet und als sie endlich kam, war ich am Boden zerstört. Aber auf die ewige Warterei hatte ich auch keine Lust. Wochenendbeziehung ok, aber ein mal im Monat oder sechs, oder acht Wochen sehen, dass ist eindeutig zu wenig, ich merkte es schon, als sie na Hause kam, wie fremd sie mir vorkam. Eben wie eine Freundin, die eben in der Gegend ist und nicht wie jemand mit dem ich mein Leben teilen möchte und es auch tatsächlich auch teile.
Nach wie vor sind wir weiter Freundinen, wir telefonieren und smsen täglich miteinander, aber ein Paar sind wir nicht mehr.
Was zwangsläufig bedeutet, dass ich wieder Single bin.
Im Urlaub bin ich auch alleine gewesen, das Wetter war aber, wie meine Stimmung.. eher mies. Die Zeit bräuchte ich aber, um eeinen Schlussstich zu ziehen , um mich innerlich auch von Hanna zu trennen. Es war eine wunderschöne Gegend , viele Seeen und ein herrlicher Strand am Meer. Die Zeit habe ich nur mit mir verbracht, Angebote waren genug, aber ich habe keine Lust gehabt, die ganze Geschichte musste verarbeitet werden. Inzwischen bin ich wieder so weit, dass ich an Sex denken kann und die anderen Probleme sind auch gelöst.
Wie man so schön sagt, wenn es kommt, da kommt es dicke!
Wäre ich paar Jahre älter gewesen, hätte ich bestimmt graue Haare bekommen 🙂

Was ich zur Zeit tue… ich gehe arbeiten, komm nach Hause, beantworte meine Post, eese eine KLeinigkeit, ab und zu schaue ich mir ein paar Filmchen an und mastrubiere, trinke dabei ein Glas Rotwein und gehe schlafen….. aleine.

Richtigen Sex hatte ich zuletzt mit Hanna, bevor sie mie die Nachricht überreichte. Gemessen an meinem Sexuallverlangen ist es 100 Jahre her.

Trenungen sind immer schwer und schmerzhaft, aber ich hoffe ich bin jetzt soweit, dass ich wieder leben kann.

kuss
Anja

Zusammenhängende

Neue Regeln – Teil 2

sexgeschichten

Dies ist die Geschichte wie ich und mein Kumpel t2

sexgeschichten

Mein erster Nebenjob

sexgeschichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren .