Online plattform zum teilen von gratis sex geschichten
Image default
Kostenlosen Sexgeschichten Schule Sex Geschichten Sexgeschichten auf Deutsch

Swingen und Sharing,wie alles begann

Mein Name ist Tina, ich bin seit einigen Jahren glücklich verheiratet und doch reizte uns irgendwann etwas auszuprobieren. Das Internet war der Start in eine neue Dimension, mein Mann erklärte mir alles wichtige,schon bald fand ich dann Foren wo man sich ganz einfach kennenlernen konnte, es war ein unbeschreibliches Gefühl so anonym über alles mögliche mit fremden Männern und auch Frauen quatschen zu können.
Es brauchte dann irgendwann eine Steigerung, nur schriftlich zum Teil auch per Webcam Spaß am PC zu haben reichte uns beiden nicht mehr, mein Mann schlug mir dann vor, ich solle mich doch ruhig verabreden, zunächst neutral irgendwo treffen wo nichts passieren kann, Er selbst testete einige Swingerclubs in Hamburg und Umgebung.
Gesagt getan, ich dachte Er kommt nie darauf, ich wollte ihn ja auch nicht hintergehen,Fremdgehen, man war ich aufgeregt, ich hätte jeden Tag einen anderen Mann treffen können, so groß war das Interesse an mir. An einem Freitag Abend schließlich war es soweit, ein sehr sympathischer Mann lud mich ein, reiste extra aus Frankfurt an, wir trafen uns und gingen in der City Nord in ein von ihm bereits gebuchtes Zimmer, wir waren uns auf Anhieb sympathisch,es stimmte alles. Natürlich habe ich mich vorher auch entsprechend gestylt sehr nett und doch irgendwie aufreizend gekleidet. Wir brauchten auf dem Zimmer angekommen nicht viel Anlaufzeit und doch ließ ich ihn etwas zappeln, machte ihn mit den Möglichkeiten einer Frau scharf, während ich auf die Toilette ging schenkte er uns ein Glas Sekt ein, als ich zurück kam setzte ich mich auf das Bett, öffnete ein wenig meine Beine, da ich einen Mini trug war es nicht möglich weit zu öffnen, es reichte jedoch um ihm zu zeigen, das ich meinen Sring bereits abgelegt hatte.Die Luft brannte, ein Blickaustausch reichte schließlich, er kam zu mir war fast wie von Sinnen, küsste mich, schob meinen Rock weiter hoch und fühlte wie nass ich bereits gewesen bin. Es ging dann sehr schnell,unsere Kleider waren schnell ausgezogen und schon verschmolzen wir ineinander als würden wir uns schon ewig kennen. Es war so geil wie er mich verwöhnte, das war ein Mann der genau wusste was Frau gern hat, aber auch ich habe mich nicht geziert und seinen strammen Penis massiert und gelutscht ,schließlich wollte er mich ficken und rollte geschickt bereits vorbereitetes Kondom über seinen harten Penis. Das eindringen war wundervoll, er fickte mich sanft und wieder schnell in allen möglichen Stellungen, ich weiß nicht mehr wie lange wir da so aktiv gewesen sind, es wurde draußen wieder hell, ich wusste das es nun an der Zeit ist zu meinem Mann nach Hause zu fahren, ich war ja auch mehr als befriedigt worden. Ich zog mich also an und verabschiedete mich von dem tollen Mann, Dankte ihm und sagte, da wir es unbedingt wiederholen sollten, ihm ging es genauso und willigte ein. Er fragte noch warum ich nicht noch duschen gehen würde, worauf ich erwiderte, das es Teil der Abmachung zwischen mir und meinem Mann sei, er wolle mich benutzt zurück und auch noch seinen Spaß haben. Er grinste dann und meinte noch Gruß zuhause und viel Spaß.
Ich fuhr dann los und war kurze Zeit später zuhause, mein Mann schlief noch, aber versprochen ist versprochen, also zog ich mich aus, Schlich ins Schlafzimmer zu ihm ins Bett, setzte mich vorsichtig auf sein warmes Gesicht, wow was war das geil, eben noch vom fremden Mann gefickt worden und jetzt steckt die flinke Zunge in meiner Pussi.
im Halbschlaf säuselte er mir schließlich ins Ohr und wollte Details wissen, ich erzähle ihm alles während er mich nun auch von allen Seiten fickte mit heißem Sperma abfüllte. Ja und von da an ging es regelmäßig weiter, aber davon dann in einer Fortsetzung mehr. Glaubt mir es gibt viel zu erzählen.




Zusammenhängende

Ehefrau wird zur Besamung freigegeben

sexgeschichten

Geile Erlebnisse Mit Meiner Mutter

sexgeschichten

Meine Tochter, die Hure

sexgeschichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren .