Online plattform zum teilen von gratis sex geschichten
Image default
Erotischen Geschichten Heiße Geschichten Partnertausch Swinger Sex Geschichten

Zuhause immer Nackt

Kapitel 3

Mutter und Tochter bereiteten das Abendessen zu während ihre Brüder für Besteck, Teller Gläser etc. sorgten. Es war ein Ritual wie immer und dennoch war es heute anders. Jeder spürte die Spannung. Bald würde sich entscheiden was der Familienrat (bestehend aus Herrn und Frau Hammerschmidt) entscheiden würde. Als die Haustüre auf und zuging und Rainer sen. Sein übliches „bin zuhause“ in den Raum posaunte versammelten sich alle um den großen Esstisch.
Das Essenwurde aufgetragen aber alle schauten gespannt auf das Familienoberhaupt. Grinsend blickt er in die Runde.
Ich habe heute nachgedacht begann er. Wir hatten doch schon öfters die Idee einen FKK Urlaub zu machen aber irgendwie ist nie was daraus geworden. Was haltet ihr davon so als Einstimmung es zuhause mit nacktsein zu versuchen. Natürlich alle freiwillig, wer nicht will kann angezogen bleiben.
Sonja was sagst du dazu? Die angesprochene wirkte gar nicht überrascht und fragte nur: Jetzt gleich? Von mir aus ja bestätigt Rainer. Was ist mit euch fragt er die Kinder. Ines zieht eine Schnute, ihr wird klar das ihr kleines Geheimnis bald keines mehr ist falls sie mitmacht. Ihre Brüder strahlen. Sie will sich aber nicht ausschließen um nicht von den Brüdern gehänselt zu werden. Okay sagt sie und zieht ihr Oberteil aus. Dann steht sie auf und entledigt sich ihrer Hot Pants und des Minislip. Ihre Brüder vergessen vor Überraschung aufs Ausziehen und starren mit offenen Mündern auf ihre rasierte tätowierte Scham.
Geil, stöhnt Thomas und Rainer jun. Schluckt erst mal. Ines dreht sich mal um sich selbst und setzt sich dann wieder hin. Nun ist der Bann gebrochen und alle ziehen sich aus. Dabei ist offensichtlich dass Ines mit ihrem Aussehen große Wirkung auf ihre Brüder hat. Die beginnenden Erektionen sind unübersehbar. Ines blickt bewundernd auf den Schwanz ihres Vaters der sogar im schlaffen Zustand beindruckend ist. Mamma beeindruckt die Brüder mit ihrer großen Oberweite deren Nippel nicht viel kleiner sind als die ihrer Tochter. Ein großer dichter Urwald verdeckt ihre Schamlippen. Das Essen geht schweigend über die Bühne aber man merkt wie es hinter den Stirnen rattert. Ines wird immer feuchter im Schritt wenn sie an ihren Vater denkt und wie er aussieht wenn er geil ist. Sie fürchtet, wenn sie aufsteht rinnt ihr der Saft die Schenkel runter, zum Gaudi ihrer Brüder. Die wiederum haben mittlerweile jeder eine gewaltige Erektion und trauen sich dadurch nicht weg. Sonja wird unruhig den sie weiß um die Wirkung ihrer großen Brüste auf ihren Mann und weiß dass auch er mittlerweile eine gewaltige Latte hat. Zuletzt Papa Hammerschmiedt der mit großem Interesse die gewaltigen Titten seiner Frau betrachtet und sich überlegt wie er sie flachlegen kann. Dass sein Lustbolzen jetzt fast doppelt so groß ist stört ihn nicht im geringsten. Sonja streicht sich immer wieder verstohlen über die Brüste weil es im Schritt jetzt immer mehr juckt. Töchterchen hast glasige Augen und würde am liebsten sofort in ihr Zimmer laufen um es sich mit ihrem Lieblingsdildo besorgen. Die Brüder haben geistesabwesend jeder eine Hand unter dem Tisch und wichsen ihre harten Pimmel. Als ihre Mutter das bemerkt sagt sie mit belegter Stimme: Bevor ihr jetzt unter dem Tisch abspritzt geht ihr sofort auf euer Zimmer und dort könnt ihr euch einen runterholen. Auch du Ines gehst auf dein Zimmer, ich sehe dir an das du vor lauter Geilheit fast platzt. Die Angesprochenen verlassen fluchtartig den Raum und nun sind die beiden „Alten“ alleine.
Endlich, seufzen beide fast gleichzeitig. Mamma steht auf setzt sich auf die Couch und spreizt die Beine. Dabei öffnen sich ihre Schamlippen und glasiger Lustschleim läuft heraus. Da gibt es für Rainer kein Halten mehr. Mit wippender Erektion geht er auf seine Frau zu und schiebt ihr seinen Prügel wortlos bis zum Anschlag in die triefende Fotze.
***




Zusammenhängende

Magst Du es hart oder zart?

sexgeschichten

Schwules Internat 05-02

sexgeschichten

Ein wunderschöner Morgen

sexgeschichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren .