Online plattform zum teilen von gratis sex geschichten
Image default
Fetisch Sex Geschichten Kostenlosen Sexgeschichten Partnertausch Swinger Sex Geschichten

Lucas 1

Es begann vor ca. 3 Jahren, ich (Lucas, 18, 185, 82) war mit ein paar Freunden aus der Schule am Baggersee, wir lagen auf der Decke und alberten herum, als Klaus auf die Idee kam unsere Schwänze zu vergleichen.
Da wir schon ein paar Bier intus hatten wurde es auch umgesetzt, nur Mark (17, 175, 70) unser neuer Mitschüler wollte partout nicht mitmachen und so musste er sich so einiges anhören , nun ich landete mit meine 18×4 ziemlich weit vorn, nur Jens lag mit 20×5 vor mir.
Als die anderen im Wasser waren, sprach mich Mark an, ich bin nicht verklemmt sagte er zu mir, dir würde ich ihn zeigen aber nicht den anderen, na dann zeig ihn mir erwiderte ich.
Mark sah sich verstohlen um, dann zog er vorsichtig die Badehose herunter und da sah ich sein gutes Stück (15×3) und er war total ohne Haare, oh sagte ich zu ihm, hast du keine Schamhaare oder bist du rasiert, Mark antwortete, ein paar habe ich schon, aber die rasier ich mir immer ab.
Als die Jungs zurück kamen verpackte er schnell seinen Schwanz wieder ein und bat mir nichts zu sagen, ok erwiderte ich.
Seit dem Ereignis am Baggersee, schien Mark immer mehr meine Nähe zu suchen, als ich im Garten meiner Oma war, rief mich Mark an und wollte mir etwas zeigen, nicht das er mich nervte, aber sein Interesse war schon recht seltsam, aber er ließ sich nicht abwimmeln und so war er keine 20 Minuten später im Garten.
Mark brachte ein Sechserpackung Bier mit und reichte mir sofort eins, dann sagte er zu mir, er wolle mir etwas auf seinen Smartphone zeigen, aber das dürfte kein anderer wissen, ok ich versprach es ihm und er holte sein Smartphone heraus und zeigte mir ein Video von sich.
Oh sagte ich zu ihm, bist du das der dem Typ am Schwanz nuckelt, ja Lucas das bin ich und mein ehemaliger Freund, bist du schwul wollte ich von ihm wissen, nein aber bisexuell ich mag Jungs und Mädchen.
Das Bier war schnell getrunken und Mark gab mir sofort ein neues, dabei fragte er mich, hat dir schon mal ein Junge den Schwanz geblasen, nein erwiderte ich, Mädchen schon aber ein Typ noch nie.
Lucas dürfte ich mal deinen Schwanz in den Mund nehmen fragte er nun zaghaft, ich weiß nicht so recht erwiderte ich ihm, oh bitte lass es mich versuchen bettelte er weiter, ich mach es auch so wie du möchtest.
Druck hatte ich schon dachte ich und so holte ich meinen Schwanz raus und hielt ihn Mark entgegen.
Mark nahm ihn sofort in den Mund und lutschte daran und ich musste gestehen dass es mir nicht unangenehm war.
Es war geil, los nimm ihn tiefer in den Mund forderte ich ihn auf und er tat es, dann kam es mir, mein heißer Saft schoss in seinen Mund und Mark spuckte es nicht aus wie ich erwartete, sondern saugte alles in sich rein.
Oh Lucas das war geil sagte er zu mir und wenn du wieder Lust darauf hast stelle ich mich dir jederzeit wieder zur Verfügung.
Na mal schauen antwortete ich, schlecht war es nicht aber ich muss das erst mal verdauen, na klar Lucas das verstehe ich, darf ich denn wieder bei dir anrufen fragte mich Mark.
Klar mach das……




Zusammenhängende

Ein unglaublicher Spaß

sexgeschichten

Die etwas andere Paartherapie Teil 13

sexgeschichten

Glory-Hole Queen Kapitel 2 Ihr Chef,das unbekannt

sexgeschichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren .