Online plattform zum teilen von gratis sex geschichten
Image default
Gay Schwule Sex Geschichten Partnertausch Swinger Sex Geschichten

Meine (Ex) Schwiegermutter (Teil 5)

Ich schaute mir das Foto an und was ich sah gefiel mir, ich sagte zu meiner Schwiegermutter, ansich würde ich sofort ja sagen, Deine Freundin hat eine geile Figur und mein Schwanz wird jetzt schon hart bei dem Gedanken daran :-). Aber ich weiss nichts von Ihr, vielleicht gefalle ich Ihr gar nicht! Keine angst sagte meine Schwiegermutter, glaube mir es wird geil mit uns dreien. Ich erzähle Dir ein wenig von Ihr, erstens ist Sie sehr schüchtern Sie hat schon ewig keinen Mann mehr gehabt, zweitens weiss ich das Sie geil auf jüngere Männer ist und drittens ich habe vor Sie einzuladen, dann trinken wir ein oder auch zwei Fläschchen Wein und dann möchte ich Dich vor Ihren Augen verführen. Hmmm, hört sich interessant an sagte ich nur! Ok probieren wir es.

Ich schaute verdutzt, Schwiegermama griff zum Telefon und rief Sie an. Inge wie sieht es aus, mir ist heute nach reden, hast Du lust heute Abend zu mir zu kommen ? Ich wartete, ok dann bis heute Abend so um sieben, tschüs!
Du lässt auch nichts anbrennen, aber was solls ich bin zu jeder Schandtat bereit. Die Zeit verging schnell und ich wurde immer nervöser, ich dachte auf was hast Du Dich da nur eingelassen?

Es klingelte an der Tür und Inge kam, meine Schwiegermutter stellte uns vor, das ist mein noch Schwiegersohn, Inge gab mir die Hand und bekam dabei ein roten Kopf. Wir setzten uns in`s Wohnzimmer und sprachen über belanglose Dinge. Dann startete meine liebe Schwiegermama, weisst Du Inge mein Schwiegersohn hat es auch nicht leicht, er lebt schon ein halbes Jahr allein, keine Frau, keinen Sex, so wie wir zwei auch, Sie lächelte und legte Ihre Hand auf meinen Schenkel ganz nah an meinem Schwanz. Ich glaube in dem Moment bekam ich einen roten Kopf. Aber das war erst der Anfang!

Inge Du rasierst Dir doch auch Deine Muschi, mein Schwiegersohn rasiert sich auch, ich habe es nicht geglaubt aber er hat es mir sogar gezeigt. Komm zeig der Inge auch mal wie geil Du rasierst bist. Also stehe ich auf und lass meine Hose ein Stück nach unten rutschen, dabei merke ich das mein Schwanz immer steifer wird. Meine Schwiegermutter erhob sofort Einspruch, komm ein bisschen tiefer, wir möchten mehr sehen! Na gut dachte ich, dann wippt mein Schwanz halt vor zwei Frauen. Ich liess meine Hose fallen, Inge bekam wieder einen roten Kopf und meine Schwiegermutter faste zu und sagte “ na Inge gefällt Dir das gute Stück“. Aber nicht genug, Sie kniete sich nieder und begann genüsslich mir einen zu blasen.

Fortsetzung folgt




Zusammenhängende

Devotes Spiel mit der Dominanz“

sexgeschichten

Urlaub mit Hindernissen Teil 31

sexgeschichten

Bei meinen Kunden zu Hause Teil 4

sexgeschichten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren .